DU WÄCHST NUR WENN DU TÄGLICH DEINEN ÄNGSTEN BEGEGNEST
FOKUS IST DER WEG ZUM ZIEL
OPTIMISMUS GEWINNT IMMER

7 Steps – Erfolgsformel

Unternehmer | Visionär | Pilot

7 Steps Erfolgsformel by Pat Vogel Unternehmer Visionär Pilot

I. Arbeite extrem hart

Warum hört man es immer wieder? Weil es nun mal so ist. Um etwas relativ früh zu erreichen und nicht erst im hohen Alter, musst du bereit dafür sein extrem hart zu arbeiten. Das heißt, dass du dich von Freizeit so gut wie verabschieden kannst und deiner Familie mitteilen kannst, dass sie dich in den nächsten Jahren nicht mehr sehen werden. Natürlich klingt das extrem aber wer es durchzieht wird sehen wie schnell man damit etwas erreichen kann. Rechne es doch einmal einfach durch – du hast 24 Stunden täglich, davon hast du 6 Stunden Schlaf, insgesamt 4 Stunden für Notwendigkeiten wie Essen, Toilette, Spaß und eventuell noch einen Job der dich maximal 9 Stunden täglich kostet. Das macht am ende eine Restzeit von 5 – 6 Stunden die dir Übrig bleiben, täglich! Also rann an den Speck!

II. Finde deine Leidenschaft

Was wolltest du mit 13 – 16 Jahren am Meisten? Wenn du diese Antwort weißt, weißt du alles. Es ist wichtig seine Leidenschaft im Leben zu finden um ein erfülltes Leben zu haben. Wenn wir ständig nur arbeiten, fallen wir in das Hamster-Rad des Kapitalismus. Unternehmer sind meistens die glücklichsten Menschen auf dieser Welt, da Sie mit Ihrer Leidenschaft Geld verdienen können und Ihre Familie ernähern können. Des weiteren ist es wichtig seine Leidenschaft zu finden und ein Business darauf aufzubauen, weil auf dem Weg viele Schwierigkeiten auf dich zu kommen werden und du nur so weiter machen wirst und die Probleme zerschlagen wirst. Wer an seiner Leidenschaft arbeitet muss nicht arbeiten!

III. Sei auf dich bezogen

Dass bedeutet, dass du ein positiver Egoist sein musst. Stell es dir einmal so vor, ein Flugzeug stürzt ab und es fallen die Sauerstoffmasken von der Decke. Um anderen helfen zu können, musst du zuerst dir selbst die Maske aufsetzen sonst wirst du es nicht überleben. Erst dann kannst du anderen helfen – wenn du deine Basis erfüllt hast. Dieses Muster kannst du auf alles im Leben anwenden. Genau so musst du deinen Fokus nur auf die Dinge richten, die im Augenblick am wichtigsten sind. Sei auf dich bezogen und ein positiver Egoist!

IV. Ängste und Befürchtungen

Sie sind vollkommen normal und menschlich. Leider passt die heutige Welt nicht mehr zu unserer Natur und unserer Psychologie als Mensch. Die Evolution hat aus dem Menschen eine Kreatur des Überlebens gemacht. Wir gehen instinktiv in den Schutzmodus, wenn neue Dinge auf uns zukommen. Das steht uns leider in der neuen und modernen Welt im Weg, wo ständig Dinge ändern und neue kommen. Deshalb haben wir viel Skepsis vor neuen Dingen – ganz automatisch – ganz unbewusst. Deshalb ist es wichtig sich psychologisch weiter zu bilden (Persönlichkeitsentwicklung) um deine Ziele zu erreichen.

V. Andere Menschen und Meinungen

Natürlich umgeben wir uns gern mit anderen Menschen. Freunde und Familie sind das Wichtigste was wir haben. Dachten wir bis jetzt. Du bist nicht hier um mit Oma und Opa Kaffee zutrinken. Du liest dir diesen Text hier durch, weil du größeres vor hast und vermutlich schon ein Ziel verfolgst. Du musst deine Meinung und deine Ansichten über die der anderen Menschen stellen, egal ob Familie, Freunde oder Mama. Denn sie wollen nur das beste für dich aber eigentlich meinen sie sich selbst damit weil sie glauben, dass das was sie für dich gut finden auch wirklich für dich gut ist. Natürlich sollte man die Ohren spitzen, wenn es um Fehler anderer geht, damit du sie nicht selbst begehst und daraus lernen kannst. 5

VI. Habe unrealistische Ziele

Leider funktioniert nicht alles im Leben auf Anhieb oder nur mit bloßem Finger schnipsen. Das wäre auch zu schön, und jeder hätte alles und alle wären glücklich. Leider funktionieren immer nur 20 % der Dinge so, wie du sie dir gern wünschst. Das heißt um etwas erreichen zu können musst du immer alles tun was möglich ist. Zum Beispiel musst du zehn Kunden anrufen, um eventuell zwei Termine zu machen. Es ist wichtig, dass du dir extrem hohe Ziele setzt, damit du sie nur ansatzweise erreichen kannst. Zum Beispiel, sollte man sich das Ziel setzen, zehn Lamborghinis zu besitzen damit man am Ende eventuell 1 oder 2 besitzen kann. Wenn du mit allem im Leben so vor gehst, kannst du deine Ziele gar nicht verfehlen!

VII. Verhaue deinen Weg nach oben

Aus dem Punkt 6 entnehmen wir, dass nicht alles klappt, was wir uns vornehmen. Deshalb ist es wichtig, dass du Rückschläge und Fehler begrüßt. Natürlich solltest du nicht herum wüten wie ein wildes Tier aber solltest du doch darauf eingestellt sein, dass Probleme auf dich zu kommen werden – definitiv. Die größten und erfolgreichsten Persönlichkeiten unserer Zeit, haben ohne Ende Rückschläge und Fehler erzeugt um das zu erreichen, was sie am Ende wollten. Michael Jordan (Profi Basketball Spieler): „ich konnte nur so viele Körbe erzielen, weil ich Millionen verhauen habe!“ _____________ Ich hoffe ich konnte Dir zeigen, auf was es wirklich ankommt wenn du deine Ziele verfolgen willst. Wenn du schon dabei bist deine Ziele in angriff zu nehmen schreibe mir doch eine Email an info@patvogel.de und erhalte ein gratis Coaching von mir, ich würde mich freuen! 6

Weitere Interessante Dinge über Business und Persönlichkeitsentwicklung findest du hier: YouTube: Pat Vogel Facebook: Patvogel.de Instagram: Patvogel.de www.patvogel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.